ajax-loader
Tipp: Kostümgürtel selber nähen

Tipp: Kostümgürtel selber nähen

Modell
Schwierigkeit
Tipp: Kostümgürtel selber nähen
Kombinieren Sie diesen goldenen Gürtel aus Stretchfolie zu unserem DIY-Showtanzkleid und verwandeln Sie sich im Nu in die atemberaubend schöne Pharaonin Cleopatra. Mit dem Gratis-Schnittmuster ist der Bindegürtel ruck, zuck selbst genäht und kann sogar je nach belieben in der Länge varriiert werden. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in diesem Faschings-Outfit nicht nur die Blicke der römischen Kaiser auf sich ziehen!



Tipp: Kostümgürtel selber nähen





1



aus der Stretchfolie

2 x Gürtelteil nach Vorlage

Tipp: Je nachdem, für welches Kostüm Sie den Gürtel anfertigen, können Sie den Kostümgürtel an der kurzen Kante beliebig verlängern!

Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten !


2



Legen Sie beide Teile des Kostümgürtels rechts auf rechts aufeinander und schliessen die Naht an der kurzen Kante mit 1 cm Nahtzugabe. Die Naht können Sie dann vorsichtig auseinanderbügeln. Damit die Stretchfolie von der Hitze nicht beschädigt wird legen Sie am besten ein Bügeltuch oder ein Stück Baumwollstoff zwischen Bügeleisen und Folie.


3



Falten Sie nach dem Bügeln den Kostümgürtel mittig zur Hälfte, die rechte, glänzende Stoffseite ist innen. Stecken Sie die offenen Kanten dann mit Stecknadeln fest, damit nichts verrutschen kann.


4



Nähen Sie dann die Kanten des Kostümgürtels rundherum mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Lassen Sie dabei an einer Seite eine Wendeöffnung von ca. 8 cm.


5



Wenden Sie den Kostümgürtel durch die Öffnung und bügeln die Aussenkanten wieder ganz vorsichtig – das Bügeltuch kann hier auch nicht schaden! Dann verschliessen Sie die Wendeöffnung in Ihrem Kostümgürtel noch von Hand, dafür eignet sich am besten ein Matratzenstich.


6



Fertig! So schnell haben Sie ein perfektes Accessoire für Ihr Faschingskostüm genäht. So ein Kostümgürtel ist ganz oft das i-Tüpfelchen für einen Karnevals-Look.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Tipp: Kostümgürtel selber nähen

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Tipp: Kostümgürtel selber nähen

Kombinieren Sie diesen goldenen Gürtel aus Stretchfolie zu unserem DIY-Showtanzkleid und verwandeln Sie sich im Nu in die atemberaubend schöne Pharaonin Cleopatra. Mit dem Gratis-Schnittmuster ist der Bindegürtel ruck, zuck selbst genäht und kann sogar je nach belieben in der Länge varriiert werden. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in diesem Faschings-Outfit nicht nur die Blicke der römischen Kaiser auf sich ziehen!



Tipp: Kostümgürtel selber nähen





1



aus der Stretchfolie

2 x Gürtelteil nach Vorlage

Tipp: Je nachdem, für welches Kostüm Sie den Gürtel anfertigen, können Sie den Kostümgürtel an der kurzen Kante beliebig verlängern!

Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten !


2



Legen Sie beide Teile des Kostümgürtels rechts auf rechts aufeinander und schliessen die Naht an der kurzen Kante mit 1 cm Nahtzugabe. Die Naht können Sie dann vorsichtig auseinanderbügeln. Damit die Stretchfolie von der Hitze nicht beschädigt wird legen Sie am besten ein Bügeltuch oder ein Stück Baumwollstoff zwischen Bügeleisen und Folie.


3



Falten Sie nach dem Bügeln den Kostümgürtel mittig zur Hälfte, die rechte, glänzende Stoffseite ist innen. Stecken Sie die offenen Kanten dann mit Stecknadeln fest, damit nichts verrutschen kann.


4



Nähen Sie dann die Kanten des Kostümgürtels rundherum mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Lassen Sie dabei an einer Seite eine Wendeöffnung von ca. 8 cm.


5



Wenden Sie den Kostümgürtel durch die Öffnung und bügeln die Aussenkanten wieder ganz vorsichtig – das Bügeltuch kann hier auch nicht schaden! Dann verschliessen Sie die Wendeöffnung in Ihrem Kostümgürtel noch von Hand, dafür eignet sich am besten ein Matratzenstich.


6



Fertig! So schnell haben Sie ein perfektes Accessoire für Ihr Faschingskostüm genäht. So ein Kostümgürtel ist ganz oft das i-Tüpfelchen für einen Karnevals-Look.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos