buttinette verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unseren Shop weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen


Der Jogginganzug ist in den 80er Jahren nicht mehr nur in den Wohnzimmern der Nation zuhause. Der Polyester Zweiteiler wird hin und wieder auch lässig in die Disco ausgeführt. Futuristische Formen und Farben sind dabei das A und O. Während die Männer zu dieser Zeit bequeme Disco Kostüme bevorzugen, kann es bei den Frauen gar nicht eng genug sein.
Leggings und Stulpen betonen die Figur und sind das perfekte Gegenstück zur voluminösen Dauerwelle. Ganz nach dem Vorbild der 80er Jahre Ikone Madonna, sind auch bei den Frauen schrille und bunte Neon Designs der absolute Renner.
In den 90er Jahren halten Punk und Rock Einzug in die Discoszene. Punkige Karostoffe und glatte Ledermaterialien zieren die Disco Kostüme der Feierwütigen. Die Musikrichtung wird härter und rauer und dies scheint auch die Grundstimmung in den 90er Jahren widerzuspiegeln.
 

Rock’n’Roll Kostüme: Eine Homage an die 50er und 60er Jahre

Let’s twist again, like we did it last summer! Schnappen Sie sich Ihre Liebste und entführen Sie sie auf die Tanzfläche. Zur Musik von Elvis lassen die Damen dann die Petticoats unter ihren Röcken und Kleidern hervorblitzen. Denn um in einem authentischen Rock’n’Roll Kostüm zu glänzen sind für die Damenwelt Pünktchen-Kleid bzw. -Rock kombiniert zu Spitzen-Handschuhen und -Söckchen und der übergrossen Sixties-Brille unerlässlich. Die Frisur der 60er Jahre ist entweder voluminös zu einem Zopf toupiert oder beinhaltet die berühmte Rockabilly Tolle.
Die Männer setzen bei ihrem 50er Jahre Rock’n’Roll Kostüm auf klassischen Rock’n’Roll in Form von Jeans, weissem T-Shirt und obligatorischer Oversize-Lederjacke mit Monogramm auf dem Rücken. Einzig die Frisur mit der opulenten Gel-Tolle in nachtschwarz steht im Vordergrund.