ajax-loader
Newspaper

Newspaper

Nähanleitung
Schwierigkeit
Newspaper

Ihr seid wie eine rasende Reporterin? Stets auf dem neuesten Stand, wortgewandt, unermüdlich am Recherchieren… Dann haben wir das perfekte Kostüm für Euch: unsere DIY-Zeitungsfrau! Kombiniert einen schlichten weissen Body aus dem Shop mit dem nach unserer Gratis-Anleitung selbstgenähten Newspaper-Rock sowie dem DIY-Kopfschmuck – und schon könnt Ihr als Faschingsreporterin die Partys unsicher machen! Und wenn sich da mal ein paar Fake-News auftun, nimmt Euch das sicher keiner krumm!

 



Newspaper


Grösse 36 bis 48

Das Faschingskostüm Newspaper besteht aus einem fertigen Body und einem genähten Rock.

Der Rock ist aus einem Rechteck genäht und kann so problemlos einfach in jeder benötigten Grösse hergestellt werden. Entweder vermesst Ihr Euch und bestimmt so die Länge des Rockes und die Hüftweite oder Ihr nehmt einen gut sitzenden Rock und richtet Euch nach dessen Massen.

Unser Modell ist in der Grösse 36 gearbeitet.

1



Zuschneiden

Aus Digitaldruck Zeitung:

36x Quadrate 30 cm x 30 cm im schrägen Fadenlauf für die Blätter

1x Schriftzug “Presse” für Zierspange

1x Rechteck gleiche Masse wie Schriftzug für Zierspange

6x Dreiecke mit einer Seitenlänge 15 cm


Aus Vlieseinlage:

1x Rechteck gleiche Masse wie Schriftzug für Zierspange


Aus Tüll:

36x Rechtecke 30 cm x 36 cm für die Blätter


Aus Flockfolie:

1x Schriftzug F A K E gemäss Vorlage


Aus Bündchenstoff:

1x 96 cm breit x 50 cm lang für den Rock


Aus Albstoff Bündchen:

1x 78 cm lang für den Bund


Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


2



Rock vorbereiten

Legt den Bündchenstoff für den Rock rechts auf rechts zusammen und schliesst die Seitennaht mit 1 cm Nahtzugabe. Dann legt Ihr das Albstoff Bündchen ebenfalls rechts auf rechts zusammen und näht die kurzen Kanten mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Vom Gummiband schneidet Ihr Euch 78 cm ab und näht dies zum Ring zusammen.


3



Bund annähen

Teilt Euch den Bund, sowie den Rock in Viertel ein und markiert diese mit einem Stift oder Stecknadeln. Im Anschluss legt Ihr den Bund rechts auf links, an die obere Kante des Rocks. Mithilfe der Vierteleinteilungen steckt Ihr den Bund auf dem Rock fest. Die Überweite des Rocks wird so gleichmässig verteilt.

Näht dann den Bund mit 1 cm Nahtzugabe auf den Rock, faltet ihn auf rechts um und bügelt die Kante flach. Nun legt Ihr das Gummiband zwischen Rock und Bund und näht den Bund an der unteren Kante schmal auf den Rock.

Tipp: Damit die Naht später nicht reisst, verwendet Ihr am Besten einen Zickzack- oder einen anderen elastischen Stich.


4



Blätter vorbereiten

Legt auf die linke Stoffseite eines Quadrats aus Digitaldruck Zeitung ein Rechteck aus Tüll und näht beide rundherum schmal zusammen.

Um die Überweite einzuarbeiten, legt Ihr am Tüll auf den langen Seiten eine Falte.

Tipp: Wenn Ihr die Falten entgegengesetzt legt, bekommt Ihr mehr Volumen in die Zeitungsblätter.


5



Blätter einteilen

Zum gleichmässigen Verteilen der Blätter, unterteilt Ihr die Rocklänge in 7 cm breite Abteile. Die Weite des Rocks unterteilt Ihr in sechs gleiche Spalten.

Beginnt unter dem Bund mit dem Annähen der ersten sechs Blätter. Legt dafür die obere Ecke eines Blattes rechts auf rechts, ca. 5 cm über die markierte Linie und näht auf der Linie entlang durch alle Stofflagen. Dabei liegt die Lange Blätterseite zunächst nach oben Richtung Bund.

In den folgenden Reihen ordnet Ihr die Zeitungsblätter versetzt zur vorhergehenden an. Verwendet zum Annähen einen Zickzack- oder anderen dehnbaren Stich. In die Zwischenräume legt Ihr, an der obersten Reihe, je ein Dreieck unter die Blätter und näht dieses mit 1 cm Nahtzugabe an. Dadurch ist der Rockstoff zum Schluss vollkommen verdeckt.


6



Bund Zierspange

Fixiert die Spange, in der entsprechenden Grösse, auf der linken Stoffseite mit der Vlieseinlage. Anschliessend legt Ihr den Schriftzug für die Zierspange und das Rechteck für die Zierspange rechts auf rechts zusammen.

Näht einmal rund um den Schriftzug, aber lasst dabei die Wendeöffnung noch offen. Schneidet die Ecken bis kurz vor die Naht schräg ab und wendet die Zierspange durch die Öffnung.

Zum Abschluss bügelt Ihr die Kanten flach und schliesst die Wendeöffnung mit der Hand. Platziert die Zierspange auf der Vorderseite mittig am Rockbund und näht diese seitlich fest.


7



Body verzieren

Den Schriftzug FAKE bügelt Ihr auf die Vorderseite des Body, gemäss Anleitung der Flockfolie, auf.

Jetzt ist Euer Kostüm auch schon fertig. Das war doch gar nicht so schwer oder? Und schon habt Ihr ein tolles Kostüm für den nächsten Faschingsball.

 
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Newspaper

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Nähanleitung
Schwierigkeit

Newspaper

Ihr seid wie eine rasende Reporterin? Stets auf dem neuesten Stand, wortgewandt, unermüdlich am Recherchieren… Dann haben wir das perfekte Kostüm für Euch: unsere DIY-Zeitungsfrau! Kombiniert einen schlichten weissen Body aus dem Shop mit dem nach unserer Gratis-Anleitung selbstgenähten Newspaper-Rock sowie dem DIY-Kopfschmuck – und schon könnt Ihr als Faschingsreporterin die Partys unsicher machen! Und wenn sich da mal ein paar Fake-News auftun, nimmt Euch das sicher keiner krumm!

 



Newspaper


Grösse 36 bis 48

Das Faschingskostüm Newspaper besteht aus einem fertigen Body und einem genähten Rock.

Der Rock ist aus einem Rechteck genäht und kann so problemlos einfach in jeder benötigten Grösse hergestellt werden. Entweder vermesst Ihr Euch und bestimmt so die Länge des Rockes und die Hüftweite oder Ihr nehmt einen gut sitzenden Rock und richtet Euch nach dessen Massen.

Unser Modell ist in der Grösse 36 gearbeitet.

1



Zuschneiden

Aus Digitaldruck Zeitung:

36x Quadrate 30 cm x 30 cm im schrägen Fadenlauf für die Blätter

1x Schriftzug “Presse” für Zierspange

1x Rechteck gleiche Masse wie Schriftzug für Zierspange

6x Dreiecke mit einer Seitenlänge 15 cm


Aus Vlieseinlage:

1x Rechteck gleiche Masse wie Schriftzug für Zierspange


Aus Tüll:

36x Rechtecke 30 cm x 36 cm für die Blätter


Aus Flockfolie:

1x Schriftzug F A K E gemäss Vorlage


Aus Bündchenstoff:

1x 96 cm breit x 50 cm lang für den Rock


Aus Albstoff Bündchen:

1x 78 cm lang für den Bund


Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


2



Rock vorbereiten

Legt den Bündchenstoff für den Rock rechts auf rechts zusammen und schliesst die Seitennaht mit 1 cm Nahtzugabe. Dann legt Ihr das Albstoff Bündchen ebenfalls rechts auf rechts zusammen und näht die kurzen Kanten mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Vom Gummiband schneidet Ihr Euch 78 cm ab und näht dies zum Ring zusammen.


3



Bund annähen

Teilt Euch den Bund, sowie den Rock in Viertel ein und markiert diese mit einem Stift oder Stecknadeln. Im Anschluss legt Ihr den Bund rechts auf links, an die obere Kante des Rocks. Mithilfe der Vierteleinteilungen steckt Ihr den Bund auf dem Rock fest. Die Überweite des Rocks wird so gleichmässig verteilt.

Näht dann den Bund mit 1 cm Nahtzugabe auf den Rock, faltet ihn auf rechts um und bügelt die Kante flach. Nun legt Ihr das Gummiband zwischen Rock und Bund und näht den Bund an der unteren Kante schmal auf den Rock.

Tipp: Damit die Naht später nicht reisst, verwendet Ihr am Besten einen Zickzack- oder einen anderen elastischen Stich.


4



Blätter vorbereiten

Legt auf die linke Stoffseite eines Quadrats aus Digitaldruck Zeitung ein Rechteck aus Tüll und näht beide rundherum schmal zusammen.

Um die Überweite einzuarbeiten, legt Ihr am Tüll auf den langen Seiten eine Falte.

Tipp: Wenn Ihr die Falten entgegengesetzt legt, bekommt Ihr mehr Volumen in die Zeitungsblätter.


5



Blätter einteilen

Zum gleichmässigen Verteilen der Blätter, unterteilt Ihr die Rocklänge in 7 cm breite Abteile. Die Weite des Rocks unterteilt Ihr in sechs gleiche Spalten.

Beginnt unter dem Bund mit dem Annähen der ersten sechs Blätter. Legt dafür die obere Ecke eines Blattes rechts auf rechts, ca. 5 cm über die markierte Linie und näht auf der Linie entlang durch alle Stofflagen. Dabei liegt die Lange Blätterseite zunächst nach oben Richtung Bund.

In den folgenden Reihen ordnet Ihr die Zeitungsblätter versetzt zur vorhergehenden an. Verwendet zum Annähen einen Zickzack- oder anderen dehnbaren Stich. In die Zwischenräume legt Ihr, an der obersten Reihe, je ein Dreieck unter die Blätter und näht dieses mit 1 cm Nahtzugabe an. Dadurch ist der Rockstoff zum Schluss vollkommen verdeckt.


6



Bund Zierspange

Fixiert die Spange, in der entsprechenden Grösse, auf der linken Stoffseite mit der Vlieseinlage. Anschliessend legt Ihr den Schriftzug für die Zierspange und das Rechteck für die Zierspange rechts auf rechts zusammen.

Näht einmal rund um den Schriftzug, aber lasst dabei die Wendeöffnung noch offen. Schneidet die Ecken bis kurz vor die Naht schräg ab und wendet die Zierspange durch die Öffnung.

Zum Abschluss bügelt Ihr die Kanten flach und schliesst die Wendeöffnung mit der Hand. Platziert die Zierspange auf der Vorderseite mittig am Rockbund und näht diese seitlich fest.


7



Body verzieren

Den Schriftzug FAKE bügelt Ihr auf die Vorderseite des Body, gemäss Anleitung der Flockfolie, auf.

Jetzt ist Euer Kostüm auch schon fertig. Das war doch gar nicht so schwer oder? Und schon habt Ihr ein tolles Kostüm für den nächsten Faschingsball.

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen