ajax-loader
Strickerin Lotte

Strickerin Lotte

Nähanleitung
Schwierigkeit
Strickerin Lotte

Die grösste Leidenschaft zum Fasnachtskostüm machen? Das geht: Mit unserem Kostüm „Strickerin“ könnt Ihr an Fasnacht zeigen, wofür Euer Herz schlägt – das Stricken! Genäht wird das Strickerin-Kleid nach dem Schnitt „Milly“ von Fadenkäfer; anschliessend macht Ihr aus dem Kleid mit Wolle, Häkel- und Stricknadeln ein echtes Unikat! Wie das funktioniert, zeigen wir Euch in unserer Anleitung! Viel Spass beim Nacharbeiten und Ausführen Eures ganz individuellen Strickerin-Kostüms! Kleiner Tipp: Der DIY-Haarreif, den Ihr auch in der Anleitung findet, passt perfekt zum Kostüm und macht es vollkommen!

Grösse 34 bis 50

Unser Modell ist in der Grösse 36 gearbeitet.



Strickerin Lotte


1



Zuschneiden

Schneidet zuerst alle Teile nach dem Schnittmuster zu.

Die Nahtzugabe ist im Schnitt bereits enthalten.


2



Kleid nähen

Näht das Kleid bis auf die Ärmel und Seitennähte nach der Anleitung.


3



Kleid verzieren

Jetzt könnt Ihr das Kleid nach Belieben mit den Wollknäuel verzieren.


4



Kleid fertigstellen

Als Letztes näht ihr die Seitennähte und Säume nach der Anleitung. Das Kleid ist nun fertig.


5



Haarreif nähen und verzieren

Den Haarreif überzieht Ihr nach der verlinkten Grundanleitung und verziert ihn nach Wunsch.


6



Gürtel verzieren

Ebenso verziert Ihr den Gürtel nach Wunsch. Fertig ist Euer selbst gemachtes Strickerin-Kostüm! 

 
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Strickerin Lotte

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Nähanleitung
Schwierigkeit

Strickerin Lotte

Die grösste Leidenschaft zum Fasnachtskostüm machen? Das geht: Mit unserem Kostüm „Strickerin“ könnt Ihr an Fasnacht zeigen, wofür Euer Herz schlägt – das Stricken! Genäht wird das Strickerin-Kleid nach dem Schnitt „Milly“ von Fadenkäfer; anschliessend macht Ihr aus dem Kleid mit Wolle, Häkel- und Stricknadeln ein echtes Unikat! Wie das funktioniert, zeigen wir Euch in unserer Anleitung! Viel Spass beim Nacharbeiten und Ausführen Eures ganz individuellen Strickerin-Kostüms! Kleiner Tipp: Der DIY-Haarreif, den Ihr auch in der Anleitung findet, passt perfekt zum Kostüm und macht es vollkommen!

Grösse 34 bis 50

Unser Modell ist in der Grösse 36 gearbeitet.



Strickerin Lotte


1



Zuschneiden

Schneidet zuerst alle Teile nach dem Schnittmuster zu.

Die Nahtzugabe ist im Schnitt bereits enthalten.


2



Kleid nähen

Näht das Kleid bis auf die Ärmel und Seitennähte nach der Anleitung.


3



Kleid verzieren

Jetzt könnt Ihr das Kleid nach Belieben mit den Wollknäuel verzieren.


4



Kleid fertigstellen

Als Letztes näht ihr die Seitennähte und Säume nach der Anleitung. Das Kleid ist nun fertig.


5



Haarreif nähen und verzieren

Den Haarreif überzieht Ihr nach der verlinkten Grundanleitung und verziert ihn nach Wunsch.


6



Gürtel verzieren

Ebenso verziert Ihr den Gürtel nach Wunsch. Fertig ist Euer selbst gemachtes Strickerin-Kostüm! 

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos